Schreibaufgaben & Lesung

Aufbruch ins Gefühl

Ulrike Dietmann | Pegasus Schreibschule | Schreibaufgaben & Lesung

Aufbruch ins Gefühl

Schreibaufgaben & Lesung

Schreibe und entdecke dich neu – als Mensch und als AutorIn.

In den nächsten drei Wochen findest du hier je eine neue Schreibaufgabe.

Eine Schreibaufgabe, die den Winterstaub von deinem Autoren-Ich pustet und dich auf Gefühlsspur bringt – Gefühl und Leben in deinen Text und Inspiration für dich.

Nimmst du die Herausforderung an? Wir freuen uns auf dich und deine Schreibjuwelen!


Schreibaufgaben

Schreibaufgabe 1: Stell dir vor, du gehst frühmorgens an deinem Traumort spazieren. Plötzlich steht ein kleiner Tisch mit Stuhl vor dir, darauf ein Notizbuch mit Stift. Neugierig nimmst du das Notizbuchzur Hand, schlägst die erste Seite auf und liest: „Dankbar sein.“
Liebe Herzautorin, lieber Herzautor, wofür bist du heute dankbar und wie fühlt es sich an? Ist es Wärme in deinem Bauch? Oder Herzen? Fällt dir dazu vielleicht eine kleine Geschichte ein? Die von einer Ameise, die sich über die Brotkrumen im Gras freut?
Nimm deinen Stift zur Hand und schreibe
Dankbar sein

Schreibaufgabe 2: Glück – was ist wahres Glück für dich? Wie und wo spürst du es? Sind es Blubberblasen in deinem Bauch oder fühlt es sich für dich ganz anders an?Schreibe. Schreibe alles auf, was zu dir kommt – jedes Wort willkommen. Schreibe. Vertraue. 

Kreative Schreibaufgabe 3
Schreibaufgabe 3: Du sitzt am Tisch deines Lieblings-Eiscafés und hast ein Eis bestellt – Erdbeere mit Zitrone. Da, jetzt kommt der Ober an deinen Tisch und stellt den Eisbecher vor dir ab. Wie köstlich es duftet, das lockende Rot von Erdbeere und das seidige Weiß von Zitrone liegen vor dir. Stelle dir nun den ersten Löffel dieser fruchtigen, zartschmelzenden Köstlichkeit auf deiner Zunge vor. Was schmeckst du? Was fühlst du? Die Explosion von Sonne, Wasser und Meer in deinem Mund oder ist es die herbe Süße von reifen Erdbeeren, die dich zum Träumen verführt. Schmeckt so der Sommer?
Schreibe. Schnell, schreib auf, was du fühlst und träumst.

Lesung

Lesungstermin: 16. Februar, 19.30 Uhr – 21 Uhr

Wir freuen uns sehr über die vielen berührenden Texte, die uns erreicht haben! Nun haben wir genug für eine wunderbare Lesung zusammen und freuen uns sehr, wenn Du als ZuschauerIn dabei bist! 

Die Lesung findet über Zoom statt. Es wird keine Aufzeichnung geben. Den Link zur Einwahl erhältst du am 15. Februar über unseren Newsletter.

Du bekommst den kostenlosen Newsletter noch nicht? Wenn du magst, dann trage dich einfach unten ein.

Du möchtest mehr erfahren über die Pegasus-Schreibschule und unsere Kurse? Dann besuche uns auf unserer Homepage www.ulrikedietmann.de/pegasus-schreibschule

Wir freuen uns auf dich!

Heike & Florentine

Pegasus-Newsletter: Du kannst dich davon jederzeit wieder abmelden. Danke für dein Vertrauen!

Logo der Pegasus Schreibschule im Kurs Herztraining - Schreibkurs ins intuitive Schreiben ein.

Schreib dich frei

Schreibaufgaben & Lesung

mit Heike & Florentine

Heike Stadelmann Pegasus Schreibschule
Schreibcoach Florentine Hein

Ulrike Dietmann | Pegasus Schreibschule | Schreibaufgaben & Lesung

Fast geschafft.

Bitte bestätige noch deine E-Mail Adresse.

Vielen Dank!