Erlebe die Poesie des Horse Dancing auf dem Gestüt Yeguada la Perla in Spanien. Tauche in die Magie der Pferde ein und tanze gemeinsam in seelenvollem Einklang.

Horse Dancing mit Pferden auf dem Gestüt Yeguada la Perla in Spanien

AUSGEBUCHT für 11.06.-15.06. 2024

Termin für 2025 folgt – Reserviere deinen Platz mit einer Mail an info@ulrikedietmann.de  

Leitung: Ulrike Dietmann und Waltraud Schögler auf dem Gestüt Yeguada la Perla von Leonie Bühlmann.

Entdecke den seelenvollen Tanz

Eine Heldenreise mit Pferden in Spanien, Nähe Madrid, Segovia

Willkommen in der zauberhaften Welt des Horsedancing! Begleite uns auf eine unvergessliche Heldenreise auf dem Gestüt Yeguada la Perla in Spanien. Tauche tief ein in die harmonische Symbiose von Mensch und Pferd, während wir gemeinsam die Magie des Tanzes und der Pferde entdecken. Erlebe seelenvolle Augenblicke, schaffe eine authentische Verbindung zu den majestätischen Tieren und finde in der Bewegung eine Reise zu dir selbst. Lass dich von der Schönheit und dem Zauber des Horsedancing verzaubern, während wir gemeinsam auf eine einzigartige Reise gehen.

Anmutiges Horsedancing: Ein Pferd in harmonischer Bewegung auf dem Gestüt Yeguada la Perla."

HorseDancing

  • Erforsche die harmonische Symbiose von Mensch und Pferd beim Horsedancing auf Yeguada la Perla.
  • Entdecke die Seelenverbindung und erlebe magische Momente der Einheit.
  • Tauche tief in die Schönheit und den Zauber des Horsedancing ein.
  • Diese Heldenreise auf dem Gestüt in Spanien wird deine Beziehung zu Pferden und dir selbst transformieren.

Ein einzigartiger Ort

140 edle Lusitanos, die auf einem riesigen Gelände in Freiheit, in Stuten- und Hengstherden leben, liebevoll betreut von Leonie Bühlmann und ihrem Team

Pure Schönheit, Anmut, Natürlichkeit. 
> Yeguada La Perla < 

Mit diesen Pferden werden wir arbeiten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was du lernen wirst

Horse Dancing ist ein seelenvoller Tanz, in dem ich tief in die Bewegung des Pferdes eintauche, ganz aus dem Augenblick heraus agiere und mich einladen lasse in die stete Überraschung. Dann entstehen magische Momente der Glückseligkeit. Die Schönheit der Pferde beginnt zu leuchten und zwei Körper kommen in gemeinsamen Flow.

Diesen magischen Tanz werden wir Schritt für Schritt aufbauen. Wir werden die einzelnen Elemente erforschen, die dazu wesentlich beitragen:
Was du lernen wirst

  • Eine authentische Verbindung zum Pferd entwickeln
  • Der Körper als Wahrnehmungsorgan in der Begegnung mit dem Pferd
  • Führen und geführt werden in der Bewegung mit dem Pferd
  • Verbindung statt Dominanz
  • Emotionale Beweglichkeit
  • Mit Fehlern und Unsicherheiten umgehen
  • Energetische Grenzen in der Bewegung zwischen Mensch und Pferd
  • Eine eigene Heldenreise zu begehen

Das Horse Dancing findet auf dem Boden statt, der Workshop beinhaltet kein Reiten. Das Horse Dancing ist eine Form von Bodenarbeit, in der die Bewegungen aus dem gemeinsamen Flow entsteht.

Der Besuch des Workshops kann angerechnet werden auf die Ausbildung zum Hero’s Journey Instructor. 

Voraussetzungen & Literaturempfehlung

Erfahrungen mit Pferden oder Reitkenntnisse sind nicht nötig. Bitte robuste Kleidung für draußen mitbringen.

Literaturempfehlung

Ulrike Dietmann: “Auf den Flügeln der Pferde – Eine Heldinnenreise ins Herz der Kreatur”

Linda Kohanov: “Der bewusste Weg mit Pferden”

Die Workshopzeiten

1.Tag

11:30 Uhr Zusammenkommen und Gestütsführung
13:30 gemeinsames Mittagessen 
Erste Pferdebegegnung und Reflektion bis 17:30

2.,3.,4. Tag: 9:30-17:30 

Übungen mit den Pferden, in denen du einzeln mit dem Pferd arbeitest. Theorie und Reflexion in der Gruppe. 
Mittagessen jeweils ca. 13h-14:30h

5. Tag:

9:30-12 Uhr Abschluss mit einem Horse Dance und Ausklang im anschliessenden Mittagessen

Anmutiges Horsedancing: Ein Pferd in harmonischer Bewegung auf dem Gestüt Yeguada la Perla."

Teilnahmegebühr

Frühbucherpreis bis 31.12.23: 880,00 EUR zzgl. Mwst. Regulärer Preis ab 01.01.24: 980,00 EUR zzgl. Mwst. Inklusive 5 Mittagessen. Maximal 10 TeilnehmerInnen.

Ort

Yeguada la Perla Finca Matarosueros 40185 El Cubillo https://goo.gl/maps/ADH6ZiiRyU15zWMq8

Anreise

Der nächste Flughafen ist Madrid. Von dort kommt man mit einem Mietwagen bis aufs Gestüt. Die Distanz zum Flughafen beträgt ungefähr 130km. Öffentliche Verkehrsmittel gibt es keine bis aufs Gestüt.

Übernachtung

Die beiden nächsten Hostals/Hotels sind:

https://el-zaguan.com/
https://fincaelrancho.es

Wir empfehlen:    
Ds Hotel Posada del Rancho in Torrecaballeros.
Günstig und gut.
Auf booking.com kannst du es buchen und bis 3. Juni stornieren.
Am besten so früh wie möglich reservieren. 
 
Wegen eines Mietwagens melde dich bitte, dann kann man einen gemeinsam mieten.
Wenn die Teilnehmer wünschen, wird eine Whatsapp-Gruppe erstellt, um sich Mietwagen und/oder Ferienwohnungen teilen und gemeinsam buchen zu können. 
 
Die Stornierungsregelung für den Workshop ist:
Du kannst bis 14 Tage vorher kostenlos stornieren.