Reise ins intuitive Schreiben.

                                                               Autobiografisch schreiben

                   Finde deinen Schatz

Ulrike Dietmann | Pegasus Schreibschule | Autobiografisch schreiben

Finde durch autobiografisches Schreiben den Schatz in deinem Leben.

Wage in diesem Schreibkurs einen Blick auf dein Leben! Gemeinsam treten wir zurück und schauen auf die Stufen, die du schon gegangen bist.

Hast du auch das Gefühl, dass in deinem Leben viel mehr steckt, als an der Oberfläche sichtbar ist? Möchtest du gern autobiografisch schreiben und dabei die geheimen Wirkkräfte in deinem Leben entdecken?

Autobiografisches Schreiben macht dich reich, weil du in den Dornen des Lebens die Glitzersteine entdeckst. Sie machen deinen Reichtum aus – dich, das Besondere, was dich formt und reifen lässt. Dein unverwechselbares Ich.
 
Schau dir an, warum du hier bist auf der Welt – dein Strahlen und Sein, deine Sonnenstrahlen im Herzen und auch die grauen Schatten in dir. Alles darf sein, denn es hat seine Berechtigung im Wachstumsprozess des Lebens. Gemeinsam blicken wir auf die dunklen Punkte und du erkennst, warum auch sie – oder gerade sie – wichtig sind auf deinem Lebensweg. Lockt uns doch der Schmerz aus der Komfortzone und zwingt uns zu handeln. Auch oder gerade das, ist Heldenreise und Wachstum.
Entdecke dich und deine Persönlichkeit, die hinter den Erfahrungen, Schmerzen und Freude, Wünsche, Ängsten und tiefen Sehnsüchten verborgen liegt.
 
Verstehe dich selbst in allem – sieh dich, wie und wer du wirklich bist – in aller Tiefe. Lerne dich selbst zu lieben und anzunehmen, wie du bist. Erkenne dein wahres Wesen mit all seinen Facetten. Nimm dein Schillern wahr – dein Licht. Tief und rein.
Autobiografisch schreiben macht glücklich


Autobiografisch schreiben mit der Heldenreise

Die Heldenreise ist ein Modell des Geschichtenerzählens, entwickelt von dem amerikanischen Mythologen Joseph Campbell. Sie ist ein universelles Gesetz des Wachstums. Ein Prozess, der sich selbst hervorbringt – durch das Leben selbst.
Die Heldenreise beschreibt den natürlichen Verlauf von Entwicklung, Kreativität, von Heilung und Wachstum. Sie beschreibt einen Erfahrungsprozess und hat viele Facetten, wobei keine Reise der anderen gleicht.
In Filmen oder Romane wird die Heldenreise verwendet. Du lernst sie kennen, wenn du dein eigenes Leben betrachtest. Dann beginnst du zu verstehen, welche Struktur unter der Oberfläche der Ereignisse wirkt. Du gewinnt Vertrauen in die sich selbst hervorbringende Kraft des Lebens, alles wird leichter und müheloser. Du lernst zu staunen.

Das gewinnst du durchs autobiografische Schreiben

Anhand der 11 Schritte der Heldenreise durchläufst du die Stationen deines Lebens, tauchst tief ein in den Prozess des Lebens selbst und beginnst den Schatz darin zu entdecken – der Schatz, der im tiefsten Schmerz verborgen liegt.
Egal, ob du die Kraft entdecken willst, die in deinem bisherigen Leben steckt oder einfach nur dein Leben für dich oder andere festhalten willst. Vielleicht hast du auch das Bedürfnis, dein Leben zu reflektieren, um dich mit ihm zu versöhnen und es dann in Frieden loslassen zu können.

Egal, aus welchem Motiv heraus du den Blick auf dein Leben wagen willst – als Blick auf das große Ganze – alles ist willkommen, gut und richtig.

Deine autobiografische Reise mit Happy End kann viele Formen haben. Vielleicht ist sie ein Gedicht, vielleicht hat sie die Form einer Fantasy Geschichte. Vielleicht ist deine Heldenreise dein ganz einfaches, ehrlich erzähltes Leben. Vielleicht ist sie viele Seiten lang, vielleicht erzählt sie in wenigen Seiten die Essenz. Beim autobiografischen Schreiben entdeckst du nicht nur die Heldenreise deines Lebens, sondern auch dich als Schreibende. Du lernst, dich über das Schreiben auszudrücken und begegnest dir dabei selbst.  

Und das Beste: Am Ende findest du den magischen Schatz, den dein Leben für dich bereit hält – dich selbst und das, was in dir steckt. 

Autobiografisch Schreiben konkret

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Logo der Pegasus Schreibschule im Kurs Herztraining - Schreibkurs ins intuitive Schreiben ein.

Schreib dich frei

Kostenloser Coaching-Abend mit Ulrike am 24. Mai um 19 Uhr. Mehr Infos hier.

Kurstermin: 30. Mai – 24. Juli 2022

Wie begleiten dich:

Ulrike Dietmann (Aufgaben, Audios, Meditationen und Coaching in 6 Konferenzen in der großen Gruppe)

Heike Stadelmann, Christine Schick oder Florentine Hein  (Begleitung beim Schreiben in der kleinen Gruppe, max. 10 TN,  und beim Austausch in 3 Plauderecken)

Die sechs großen Konferenzen finden statt:

03.06., 08.06., 17.06., 01.07., 15.07., 20.07.2022

jeweils von 20 – 22 Uhr 

Du hast eine Frage zum Kurs? Dann melde dich bei uns!

Kontakt:

pegasus@ulrikedietmann.de

Schreibkurs ins intuitive Schreiben.

Ulrike Dietmann | Pegasus | Autobiografisch schreiben