Authentisch und mit dir im Reinen – dein Weg zur Pferdeheldin

Authentisch und mit dir im Reinen – dein Weg zur Pferdeheldin_fblive

🧡 Ulrike Dietmann Live
🧡 Kostenloses Event
🧡 Montag, 14.09. um 19 Uhr auf Facebook

 

Wie authentisch bis du als Pferdemensch?

Authentische Menschen haben eine ganz eigene Ausstrahlung. Sie ruhen in sich, sind unaufgeregt und können jederzeit blitzschnell und wachsam auf eine Situation reagieren.

Das lieben Pferde.

Authentische Menschen sind mit sich im Reinen. Sie nehmen sich selbst gut wahr und auch ihr Gegenüber.

 

Authentisch und präsent – diese beiden Fähigkeiten findet man bei erfahrenen Pferdemenschen. Die Pferde schließen sich ihnen an, weil sie Ihnen intuitiv vertrauen.

 

Solche Pferdemenschen habe ich auf der ganzen Welt und in allen Kulturen getroffen. Es sind überall die selben Eigenschaften, die diese Menschen auszeichnen. Egal, ob sie es in renommierten Reitschulen gelernt haben oder auf der Weide mit einem Pferd, das sie sehr liebten.

 

Wie kommst du dahin?

Wie kannst du das lernen?

 

Die Heldenreise mit Pferden ist ein Weg, der genau dorthin führt: mit dir im Reinen sein, präsent und achtsam.

 

Am Montag um 19:00 Uhr nehme  ich dich mit in die Kraft des Authentischen, damit auch du mit dir ins Reine kommen kannst und dein Pferd gerne bei dir ist.

Am Wochenende konnte ich sehen, was mit den Menschen passierte, die den Abschlussworkshop der Ausbildung zum Heroes Journey Instruktor besucht haben.

 

Als wir am ersten Tag in die Herde gingen, liefen die Pferde weg und drehten uns den Hintern zu. Warum? Wenn wir aus der Menschenwelt kommen und unsere authentische Energie noch nicht sehr entwickelt haben, tragen wir jede Menge konditionierte Energie an uns. Das sieht man nicht, aber die Pferde spüren ist.

 

Konditionierte Energie ist für Pferde verwirrend und bedrohlich.

 

Am zweiten Tag des Workshops war es ganz anders: Alle Teilnehmer hatten intensiv an sich gearbeitet, waren die Schritte der Heldenreise mit den Pferden gegangen.

Ganz besonders hatten sie sich ihren Ängsten gestellt, hatten ihre Traurigkeit und ihre verborgene Wut gefühlt. Tränen waren geflossen und wir haben viel gelacht.

 

Als wir dann Ende des zweiten Tages in der Herde waren, waren die Pferde bei uns.

 

Die Pferde haben uns in ihre Herde aufgenommen.

 

Wir Menschen waren mit uns im Reinen und wir waren wachsam geworden. Die Kraft des Authentischen ist unspektakulär und doch der Schlüssel zum Vertrauen der Pferde.

 

Am Montag, 14.9. um 19:00 Uhr nehme  ich dich mit in die Kraft des Authentischen, damit auch du mit dir ins Reine kommen kannst, damit du achtsam und präsent werden kannst und dein Pferd gerne bei dir ist.

Das wünsche ich dir und deinem Pferd von Herzen

 

Deine Ulrike

Autor: Ulrike Dietmann am 9. Sep 2020 11:15, Rubrik: Pferde aktuell, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,

Einen Kommentar schreiben

 

©2020 - Ulrike Dietmann - Botschafterin der Pferde - Trainerin - Coach - Verlegerin - AutorinWorkshops & Seminare - Coaching & Ausbildung - Verlag & Bücher - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung projekt & service: agentur einfachpersönlich